Home

  Besaiten

  Tennisartikel

  Tennisspielen

  Links                

  Kontakt

 

 Datenschutz

 

zurück     

Besaitung von Tennisschlägern in Hannover-List

 
Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer unserer Webseite gemäß Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Telemediengesetz (TMG) über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) informieren. Das LBEG nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken behaftet sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Verantwortlich für den Datenschutz


Verantwortlicher i. S. d. Art. 4 Nr. 7 DSGVO (verantwortliche Stelle gemäß § 3 Abs. 7 BDSG) ist der Diensteanbieter:

FS-Tennis, Fortmann und Sbresny, Tennisdienstleistungen und -handel

 

Datenerhebung/Datenverarbeitung


Die Angabe von personenbezogenen Daten ist für die Nutzung unserer Webseite nicht erforderlich.

Beim Besuch unserer Webseiten werden aber automatisch Daten über den Zugriff
automatisch Daten über den Zugriff auf unsere Seite in Server-Logfiles gespeichert. Andere als die nachfolgend genannten Daten werden nicht erfasst und protokolliert.

  • Besuchte Seite (aufgerufene URL)
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse


Diese Daten werden zur Erreichung folgender Zwecke, welche zugleich unsere berechtigten Interessen darstellen (auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) verarbeitet: Sie dienen der Administration zur Gewährleistung der Sicherheit und Stabilität, sowie der Verbesserung unseres Internetangebotes.
Diese Daten werden nicht anderweitig genutzt, mit anderen Datenquellen zusammengeführt oder weitergegeben. Sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen, behalten wir uns vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen.

Die Log-Dateien werden für 6 Monate aufbewahrt und dann automatisiert gelöscht.

Umgang mit Kontaktdaten


Nehmen Sie mit uns durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten (E-Mail) Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Auskunftsrecht


Sie können jederzeit schriftlich bei uns anfragen, welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns gespeichert werden. Gern geben wir Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Die Kontaktdaten entnehmen Sie bitte dem Impressum.

Aktualisierung der Datenschutzerklärung


Führt der Anbieter neue Produkte oder Dienstleistungen ein oder ändert sich ein Internetverfahren wird diese Datenschutzerklärung aktualisiert. Die Änderung werden wir an dieser Stelle veröffentlichen.